Diakonie Ruhr

Die Diakonie bietet ein reichhaltiges Angebot für Menschen, die körperlich oder seelisch Unterstützung brauchen. Von der Familien- und Jugendhilfe über Beratung für Wohnungslose und Suchtkranke, sowie für Flüchtlinge und Arbeitslose, bis hin zur Unterstützung bei Behinderungen und psychischen Erkrankungen kann die Diakonie Ruhr durch ihr Fachpersonal individuelle und persönliche Hilfe anbieten. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, sich über Fragen im Alter und Pflege von Senioren zu informieren und diese auch durch die Diakonie Ruhr – Ambulante Pflege in Anspruch zu nehmen.

Für die Begleitung der gemeindlichen Seniorenarbeit und den dazugehörigen gemeindediakonischen Projekten im Kirchenkreis Bochum kann die Fachstelle von gemeinsam.ruhr angefragt werden. Diese organisiert über das Jahr zahlreiche Bildungs- und Kulturveranstaltungen sowie Projekte für Senior*innen im Kirchenkreis und darüber hinaus.

Alle diese Tätigkeiten sind vereint unter dem Leitbild der Diakonie Ruhr "Einander annehmen", bei dem der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt steht und der biblische Hintergrund des diakonischen Handelns immer präsent ist.
 
Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelle Informationen zur derzeitigen Corona-Krise bietet Ihnen die Diakonie Ruhr auch im Internet.

 

Pfarrer Sven Pernak
Theologischer Vorstand

Innere Mission - Diakonisches Werk Bochum e.V.

Westring 26
44787 Bochum

Tel. 0234/ 9133 - 313
E-Mail: sven.pernakdontospamme@gowaway.diakonie-ruhr.de