Bochumer Erzählcafé: „Es war einmal ... Von Märchen und ihren Geschichten“

Sa, 9.05.2020 14.30 Uhr

Die Faszination für Märchen hat sie sich seit ihrer Kindheit bis heute bewahrt:
Martina Werner ist begeisterte Märchenleserin. Ihre Sammlung umfasst über 200
Märchenbücher aus aller Welt. Im Erzählcafé werden Sie bekannte als auch unbekannte Märchen hören. Wir sprechen über ihre Tradition und die Rolle von Märchen
heutzutage. Sie sind herzlich eingeladen eigene Märchenbücher mitzubringen.
Im Erzählcafé erzählen Bochumer und Bochumerinnen zu verschiedenen Themen aus ihrer persönlichen Vergangenheit. Zeitgeschichte wird dadurch lebendig. Alle Generationen sind eingeladen, zuzuhören, Fragen zu stellen und Erinnerungen auszutauschen.
Gebühr: 5 Euro inklusive Kaffee und Kuchen, Eintrittskarten sind ab drei Wochen vor der Veranstaltung im Kirchencafé der Pauluskirche und bei Dominik Hassa, Albert- Schmidt-Haus, Heuversstraße 2, zu erwerben.

Adresse
Gemeindehaus an der Pauluskirche
Pariser Straße 4-6
44787 Bochum
Art der Veranstaltung / Kategorie
Gruppen / Kreise, Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstalter / Veröffentlicht von