„In Hordel lebt die Wüste“ - „Godly play" im neuen Kindergottesdienstraum

Sa, 31.08.2019 15.00 Uhr

„Die Wüste ist ein besonderer Ort ...“, so fangen manche Geschichten in der Kinderkirche an, und die anwesenden Kinder sehen, was sie hören. Einen Wüstensack gibt es im neuen Kindergottesdienstraum in der Finefraustraße, das „Volk Gottes“ läuft durch die Wüste, die Kinder lassen die Tiere auf die Arche Noah flüchten, damit sie der großen Flut entkommen.
Die biblischen Geschichten nicht nur hören, sondern sehen, erleben, nachspielen können; gemeinsam singen und beten, ein Picknick machen, feiern, lachen, aber auch mittrauern und mitfiebern - all das macht das Kindergottesdienst-Konzept „Godly play/Gott im Spiel“ aus, bei dem den Kindern nicht nur gesagt wird, wer Gott sei, sondern sie dies selbst entdecken, erleben und erörtern können und dadurch eine lebendige Beziehung zur biblischen Botschaft bekommen.
Die Kinder sind mit ihren Eltern eingeladen, sich die neuen Räumlichkeiten anzusehen, eine kurze Geschichte mitzuerleben – und natürlich zum obligatorischen Imbiss.

Adresse
Kindergottesdienstraum Finefraustraße
Finefraustraße
44793 Bochum
Art der Veranstaltung / Kategorie
Gottesdienste, Sonstiges
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstalter / Veröffentlicht von