Lesung im Thomaszentrum mit der syrischen Autorin Nahed Al Essa

Gedichte und Kurzgeschichten

Mo, 23.09.2019 19.00 Uhr

Die Autorin trägt Gedichte und Kurzgeschichten im Zusammenhang mit der Ausstellung "Wie meine Hoffnung überlebt hat - Frauengeschichten von Flucht und Vertreibung" vor.

Adresse
Thomaszentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Querenburg
Girondelle 82
44799 Bochum
Art der Veranstaltung / Kategorie
Fortbildungen / Seminare / Vorträge, Sonstiges
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Ansprechpartner
Frauenreferat der Evangelischen Kirche in Bochum
Veranstalter / Veröffentlicht von