Bochumer Orgelsommer 2019

Fr, 26.07.2019 20.00 Uhr

Das Motto des diesjährigen Bochumer Orgelsommers lautet „Länder und Landschaften“. Die kleine Reihe findet in diesem Jahr mit insgesamt vier Konzerten in der Stiepeler Dorfkirche statt, die mit ihrer intimen Atmosphäre eine besondere musikalische Erlebniswelt kreiert.
Beim zweiten Konzert ist die japanische Organistin und Preisträgerin verschiedener Wettbewerbe Mari Fukumoto zu hören. "Blicke nach Japan" beschert den Zuhörern nicht nur Musik von Bach, Sweelinck und Frescobaldi, sondern auch zwei Werke der japanischen Komponisten Michio Miyagi und Kosaku Yamada.
Der Eintritt zu den Konzerten beträgt zehn Euro, ermäßigt (bis 25 Jahre) acht Euro pro Person. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.
Der Bochumer Orgelsommer ist ein Projekt der Bochumer Orgeltage. Die weiteren Konzerttermine sind am 9. und 23.8. jeweils um 20 Uhr in der Dorfkirche Stiepel.

Adresse
Dorfkirche Stiepel
Brockhauser Str. 74 a
44797 Bochum
Art der Veranstaltung / Kategorie
Konzerte / Theater / Musik
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Ansprechpartner
Veranstalter / Veröffentlicht von