Das Trauercafe an der Pauluskirche

Das Trauercafe an der Pauluskirche ist ein Ort für jedermann, an dem sie oder er freundlich und verständnisvoll aufgenommen wird. Trauernde bekommen dort den nötigen Raum und die Zeit, um über ihre Trauer, ihre Verluste und Ängste zu sprechen und gehört zu werden. Dadurch können sie Trost und Stärkung für ihren Alltag finden.

Alle Trauernden sind herzlich ins Trauercafe an der Pauluskirche eingeladen.

Das Trauercafe fidnet jeden Montag um 16 Uhr im Pauluskirchcafe (Pariser Straße) statt. Sie können ohne Voranmeldung kommen und werden von ausgebildeten Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleitern umsorgt.

 

Sollten Sie außerhalb unserer Zeiten Hilfe benötigen, dann können sie Sich gerne an die Telefonseelsorge wenden. Hier finden Sie zu jeder Zeit jemandem mit einem offenen Ohr:

0800 111 0 111 oder 0800 0 222 (jeweils gebührenfrei)

 

Weiter Informationen finden Sie hier.

 

 

Kontakt

Susanne Kuhles (Pfarrerin)

Telefon: 0178 69599-28 (9.00-18.00 Uhr)