Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Trostkonzert mit Sängerin Njeri Weth und Pianist Markus Wentz. Foto: Fritz-Wicho Herrmann-Kümper

Beistand in schwierigen Zeiten suchen, Hoffnung bei Gott finden. Darum ging es jetzt beim Trostkonzert von Sängerin Njeri Weth und Pianist Markus Wentz (Bild) in der Christuskirche Langendreer.

Pfarrer Tim Linder von der Freien Evangelischen Gemeinde unterstützte die beiden, indem er Bibelstellen und bewegende Texte rund um Themen wie Zweifel, Trostlosigkeit und „Geborgenheit bei Gott finden“ vortrug.

Weth schritt gesanglich denselben Weg mit den etwa 140 Zuhörern ab und setzte damit am Ende Hoffnungszeichen.

Zum Trostkonzert hatten die drei christlichen Gemeinden in Langendreer (Evangelische/Freie Evangelische und katholische Gemeinde) eingeladen. Da das Konzert gut bei den Besuchern ankam, soll es im nächsten Jahr eine Fortsetzung geben, kündigten die Organisatoren an.

17.12.2017
Von: Fritz-Wicho Herrmann-Kümper

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 21. Januar 2018:
Losungstext:
Ich will deinen Namen preisen für deine Güte und Treue; denn du hast dein Wort herrlich gemacht um deines Namens willen.
Psalm 138,2
Lehrtext:
Jesus betet: Ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und werde ihn kundtun, damit die Liebe, mit der du mich liebst, in ihnen sei und ich in ihnen.
Johannes 17,26