Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Foto: Gemeinde

In diesen Tagen haben die Abrissarbeiten am evangelischen Gemeindehaus Bethanien in Gerthe begonnen. Anschließend soll - wie berichtet - der Neubau der 5-gruppigen Kindertagesstätte Bethanien auf dem Gelände der evangelischen Kirchengemeinde errichtet werden.

Der laufende Betrieb der 3-gruppigen Einrichtung ist für die Bauzeit der kommenden 18 Monate in die Ausweichkita der AWO am Rosenberg verlagert worden.

Über Generationen sei das Gemeindehaus Bethanien Anlaufpunkt für viele Gerther gewesen, sagt Pfarrer Johannes Romann: „Nun gilt es der Zukunft eine Chance zu geben und das engagierte gemeindliche und gesellschaftliche Leben vor Ort aktiv weiter zu gestalten.“ Der Neubau der Kita Bethanien werde dazu ein wesentlicher Baustein sein, erklärte Pfarrer Romann weiter.

Die Christuskirche und das Teehaus der Gemeinde bieten weiterhin gute Gelegenheit, „dass die Gemeinde vor Ort fröhlich und glaubensgewiss zusammenbleibt.“

 

 

26.05.2017
Von: KK

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 20. April 2018:
Losungstext:
Salomo sprach: Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen ? wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?
1.Könige 8,27
Lehrtext:
Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen.
1.Johannes 4,12