Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Zum Neujahrsempfang der Evangelischen Jugend kamen rund 80 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen im Altenbochumer Bogen zusammen, um gemeinsam den Auftakt für das neue Jahresprogramm unter dem Motto „Rückenwind“ zu feiern - passend zum Thema mit selbst gebastelten Papierfliegern und einem Interview mit dem Bochumer Segler Jörg Wingenfeld, der vor fünf  Jahren mit seinem Segelboot den Atlantischen Ozean überquert und schließlich den Hafen von New York erreichte hatte.

Neben den pädagogischen Standardseminaren und den wiederkehrenden Events Jugendtag und Spieletag bietet das Evangelische Jugendpfarramt zahlreiche Seminare und Veranstaltungen für Jugendliche und Jugendmitarbeiter, die „Rückenwind“ geben sollen, wie etwa die Fahrt zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Bremen vom 20. bis zum 24. Mai, Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche und ein Kreativseminar im Herbst.

Auf der Homepage des Evangelischen Jugendpfarramtes sind alle Angebote dieses Jahres übersichtlich dargestellt. Anmeldungen auf diesem Wege sind auch kein Problem. Wer mehr Informationen braucht oder einen persönlichen Kontakt wünscht, wende sich am besten telefonisch an die Jugendreferentinnen und Jugendreferenten unter der Telefonnummer (0234) 438809-0.

04.02.2009
Von: Ingo Weiss. Foto: Stephan Borgschulte

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 20. April 2018:
Losungstext:
Salomo sprach: Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen ? wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?
1.Könige 8,27
Lehrtext:
Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen.
1.Johannes 4,12