Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Die Pfarrerinnen Christine Kükenshöner (l.) und Adelheid Neserke gestalteten den Gottesdienst gemeinsam mit den Lektoren Donald Goodwin und Erwin A. O. Retzlaff (r.). Foto: Hanspeter Zoller / Gemeinde

Das Wetter hätte nicht besser sein können, als sich am diesjährigen Himmelfahrtstag die evangelischen Kirchengemeinden aus Querenburg und Stiepel zu einem gemeinsam Gottesdienst unter freien Himmel trafen.

Über 250 Besucher fanden sich im Botanischen Garten der Ruhr-Universität ein zu einer stimmungsvollen Feier, die von den Posaunenchören Stiepel Haar und Stiepel Dorf sowie dem Bläserkreises Witten Stockum musikalisch begleitet wurde.

Die neue Stiepeler Gemeindepfarrerin Christine Kükenshöner (l.) hielt die Predigt, ihre Kollegin Pfarrerin Adelheid Neserke aus Querenburg führte durch die Liturgie des Festgottesdienstes, unterstützt von den Lektoren Donald Goodwin und Erwin A. O. Retzlaff (r.).

Mit dem Lied "Großer Gott, wir loben dich" endete der Gottesdienst – das Zusammensein setzen die Besucher anschließend bei einer Suppe oder einem Würstchen munter fort.

02.06.2017
Von: Rolf Stegemann

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Mittwoch, 17. Januar 2018:
Losungstext:
Sie sollen mein Eigentum sein, und ich will mich ihrer erbarmen, wie ein Mann sich seines Sohnes erbarmt, der ihm dient.
Maleachi 3,17
Lehrtext:
Die ihn aufnahmen, denen gab er Vollmacht, Gottes Kinder zu werden, denen, die an seinen Namen glauben.
Johannes 1,12