Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Horst Schäfer vom Männerdienst Langendreer-Dorf freut sich über den neuen Sicherungskasten in der Christuskirche. Foto: Fritz-Wicho Herrmann-Kümper

Ein Kurzschluss mit Schwelbrand in einem elektrischen Schaltschrank führte im Februar zur Schließung der Christuskirche in Langendreer. Nun ist alles wieder - weitestgehend - instand gesetzt und die Kirche wieder geöffnet.

"Der Stromkreislauf für die Glocken funktioniert allerdings noch nicht richtig. Der Sicherungsschalter fliegt immer wieder raus", erklärt Gerhard Nötzel von der Kulturinitiative LAKulTurM, der sich ehrenamtlich um die Kirche kümmert. Die Gemeinde wird deshalb im historischen Turm von 1250 noch einige Stromleitungen erneuern müssen, die zum Teil schon über 70 Jahre alt sind.

Diese Kurzschlüsse hatten hörbare Folgen für die Anwohner. "Indem der Sicherungsschalter zwar wieder einschaltet, die einfache Zeitschaltuhr für das Geläut aber nicht nachgestellt wurde, läutete es auch mal nachts", erläuterte Nötzel bedauernd. Folge: Das Geläut ist nun ausgeschaltet bis die Stromkabel erneuert sind. Die Kirchturmuhr geht weiterhin. In der Kirche ist hingegen wieder alles intakt, ein neuer Schaltschrank installiert, freut sich Horst Schäfer vom Männerdienst Langendreer-Dorf. Ihm ist wichtig, dass nun die "Offene Kirche" wieder stattfinden kann.

Auch die Orgel spielt wieder. Orgelbauer Jan-Henrich Steinmann aus Vlotho hat sämtliche Orgelregister gereinigt und sie im Laufe der letzten Wochen wieder eingesetzt.

Pfarrer Joachim Gentz ist insgesamt zufrieden: "Ich finde es gut, dass wir die Kirche nach dem Brand wieder öffnen können." Da die Versicherung die Reparaturkosten übernimmt, ist Gentz zuversichtlich, dass die Gemeinde bis auf die viermonatige Schließung und die anstehende Leitungsreparatur gut aus der Sache herauskommt.

04.08.2017
Von: Fritz-Wicho Herrmann-Kümper

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Freitag, 20. Oktober 2017:
Losungstext:
Gott schuf sie als Mann und Frau und segnete sie und gab ihnen den Namen »Mensch«.
1.Mose 5,2
Lehrtext:
Einer komme dem andern mit Ehrerbietung zuvor.
Römer 12,10