Direkt zum Inhalt der Webseite springen

Kirchenmusikdirektor und Stadtkantor Arno Hartmann

Geboren in Duisburg, erhielt Arno Hartmann seinen ersten musikalischen Unterricht in Klavier und Orgel in seiner Geburtsstadt sowie anschließend in Düsseldorf.

Er studierte an der Universität für Musik in Wien bei Martin Haselböck, Michael Radulescu und Peter Planyavsky, Erwin Ortner, Günther Theuring und Leopold Hager.

Hartmann besuchte Meisterkurse bei Daniel Roth in Haarlem/Amsterdam und Andrew Parrott (Historische Aufführungspraxis) in Göteborg sowie bei Zubin Mehta und Vaclav Neumann.

Von 1989 bis 1994 war er Organist und Stadtkantor an der Lutherischen Stadtkirche in Wien, von 1994 bis 2003 Diözesankantor der Lutherischen Landeskirche, Wien. Dort gründete und leitete er Chor und Orchester Camerata & Capella Lutherana Wien.

Im September 2003 wechselte Arno Hartmann als hauptamtlicher Kirchenmusiker und Kreiskantor in den Evangelischen Kirchenkreis Bochum und ist seitdem Leiter der Stadtkantorei Bochum. Im Frühjahr 2015 ernannte ihn die westfälische Landeskirche zum Kirchenmusikdirektor.

Zahlreiche Konzerte führten ihn nach Deutschland, Österreich (Konzerte mit dem RSO-Wien, den Wiener Symphonikern - mit den Dirigenten George Prêtre, Roger Norrington und Bruno Weil - beim Lockenhauser Kammermusikfest, den Wiener Festwochen ...), Italien, Kroatien, der Schweiz, Dänemark (Kopenhagener Sommerfestival), Frankreich (Festival „L'été musical dans la vallée du Lot“), Schweden, Finnland und Südafrika.

Im November 2001 erfolgte sein Konzertdebut in den USA, wo er auch an der Emory-University in Atlanta eine Masterclass leitete.

Als Dirigent arbeitete Hartmann u. a. mit den Göttinger Symphonikern, dem Wiener Kammerorchester, dem Ensemble „Neue Streicher Wien“, dem Wiener Konzertchor und dem Concilium musicum Wien (auf Originalinstrumenten) zusammen.

Als Dirigent und Organist bestritt er zahlreiche Rundfunk- und Fernsehaufnahmen und Live-Übertragungen in Österreich (ORF), Italien (RAI) und Frankreich (TV 3).

CD-Produktionen spielte er u a. ein mit dem Orchestra of the Age of Enlightenment (Sony-Classical), dem Concilium Musicum Wien (Ars Mundi), Camerata & Capella Lutherana Wien (Extraplatte).

 

Kontakt:

Telefon (0234) 324 12 91

e-mail: stadtkantorei-bochum(at)email.de

Die Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Donnerstag, 25. August 2016:
Losungstext:
Meine Lippen und meine Seele, die du erlöst hast, sollen fröhlich sein und dir lobsingen.
Psalm 71,23
Lehrtext:
Freut euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind.
Lukas 10,20